Landespolitik SPD-Fraktion würdigt ehrenamtliches Engagement

"Die Ausschreibung läuft", so Liane Deicke, SPD-Landtagsabgeordnete  aus Torgau. Bis zum 9. November 2012 läuft die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Demokratiepreis 2012.

Veröffentlicht am 03.09.2012

 

Ankündigungen SPD diskutiert Zukunft der Pflege

Am kommenden Dienstag, 4. September 2012, lädt die nordsächsische SPD zu einer Diskussions- und Informationsveranstaltung "Wie weiter mit der Pflege ein?". Im Eilenburger Gasthof "Zum Roten Hirsch" nehmen ab 19 Uhr die Bundestagsabgeordnete und Ärztin Marlies Volkmer, die das Thema Pflege im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages betreut sowie Jens Frieß, Kreisvorsitzender der Volksolidarität Nordsachsen und Geschäftsführer der Averosa-Unternehmensberatung mit Pflegeeinrichtungen auf dem Podium Platz. Das von der Friedrich-Ebert-Stiftung organisiert Gespräch der Rubrik "Dialog Regional" wird von Heiko Wittig geleitet.

Deutschland werde 2045 eine der ältesten Bevölkerungen der Welt haben, die Zahl der Pflegebedürftigen werde auf deutlich über drei Millionen steigen. Vor dem Hintergrund dieser Rahmenbedingung lädt die SPD Nordsachsens zu dieser Veranstaltung. Die Sorge, im Alter pflegebedürftig zu werden, beschäftigt weiter Teile der Bevölkerung. Daneben bestehe der Wunsch, im Falle von Pflegebedürftigkeit so lange wie möglich in der eigenen häuslichen Umgebung bleiben und möglichst selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

Wie über die Fragen, wie es geschafft werden kann, dass pflegebedürftigen Menschen auch tatsächlich eine gute Pflege zu teil werden wird, dass Pflege vom Ruf der Minutenpflege wegkommt und welchen Beitrag der sogenannte "Pflege-Bahr", eine private Zusatzversicherung mit staatlichem Zuschuss, leisten kann, diskutierten Marlies Volkmer und Jens Frieß. Sie sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am 01.09.2012

 

Kommunales SPD: "Finanzprobleme nicht zu Lasten des Unterrichts"

Die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts zur Lernmittelfreiheit stellt die Kommunen vor neue finanzielle Herausforderungen. Ab sofort haben die Schulträger die Kosten für Arbeitshefte und Kopien zu tragen. Während eine Reihe von Gemeinden erfreulicherweise die Kosten der Vorjahre komplett übernehmen und somit keinerlei Kürzungen bei den Lernmitteln in ihren zumeist Grundschulen zulassen, haben einige Städte und vor allem auch der Landkreis zum Teil erhebliche Einschnitte angekündigt.

Veröffentlicht am 19.08.2012

 

Landespolitik Liane Deicke: Mehr Raum für Sachsens Flüsse

„Die wichtigste Erkenntnis aus dem Hochwasser 2002 war, dass wir den Flüssen mehr Raum geben müssen. Diesem Aspekt des vorbeugenden Hochwasserschutzes wird in Sachsen eindeutig immer noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Wir brauchen in Sachsen mehr Flächen, wo unsere Flüsse bei Hochwasser Platz finden.

Veröffentlicht am 08.08.2012

 

Kommunales Kreistag: SPD/Grüne teilen Zorn Czupallas

Genauso zornig wie Landrat Michael Czupalla reagierten die Kreisräte der SPD/Grünen-Fraktion auf die Haushaltszahlen zur Halbzeit des Jahres. Trotz intensiver Sparmaßnahmen, die die Schmerzgrenze bereits überschritten haben, konstatiert der Kämmerer des Landkreises erneut ein sattes Minus in Millionenhöhe. Schuld daran sind steigende Sozialausgaben und geringere Zuweisungen sowie die generelle Strukturschwäche Nordsachsens.

Veröffentlicht am 08.08.2012

 

Ankündigungen Kreisvorstand stellt Weichen für Bundestagswahl

Schon mit der Juli-Sitzung stellt der Kreisvorstand die Weichen für die voraussichtlich im September 2013 stattfindende Bundestagswahl. "Wir wollen den Beschluss fassen, die zur Nominierung notwendige Mitgliederversammlung für den 9. Oktober einzuberufen", teilt Kreischefin Ursula Fritzsche mit. Diese werde, wie der Kreisparteitag auch, im Gasthof Sprotta stattfinden und, so der Beschluss, 19:00 Uhr beginnen. "Die Ortsvereine haben bis Ende September Gelegenheit, Kandidaten zu melden, die sich im Oktober der Nominierung stellen werden", erläutert Fritzsche das Prozedere. Für den Bundestagswahlkreis 151, der exakt dem Landkreis Nordsachsen entspricht, hat seitens der SPD bisher Kreistagsfraktionschef Heiko Wittig seine Bereitschaft erklärt.

Veröffentlicht am 29.06.2012

 

Allgemein Deicke: SPD begrüßt Welterbe-Listung von Schloss Hartenfels

Über den Teilerfolg zugunsten des Torgauer Schlosses Hartenfels freue ich mich sehr und drücke für die weiteren  Entscheidungen fest die Daumen.  Schloss Hartenfels auf der UNESCO- Welterbeliste, das wäre sehr gut für die Stadt Torgau und die Region Nordsachsen.

Alle eingereichten Bewerbungen für den UNESCO-Welterbetitel hätten es verdient, als sächsischer Beitrag für die deutsche Tentativliste vorgeschlagen zu werden.

Die Bewerbung an das  bereits bestehende Weltkulturerbe "Luther­gedenkstätten in Eisleben und Wittenberg" zu koppeln, halte ich für eine kluge Idee. Damit bekommt das Schloss Hartenfels eine gute Chance.

Veröffentlicht am 28.06.2012

 

Ankündigungen Kreisvorstand tagt in Eilenburg

Am kommenden Mittwochabend (06.06.2012) kommt der Kreisvorstand der nordsächsischen SPD zu seiner turnusgemäßen Sitzung zusammen ? urlaubsbedingt unter dem Vorsitz des stellvertretenden SPD-Kreis-Chefs Jens Kabisch. Ab 18.30 Uhr widmet sich das neunköpfige Gremium im Eilenburger Gasthof ?Zum Roten Hirsch? verschiedenen politischen Themen, insbesondere aber der Auswertung des maßgeblich von der SPD initiierten Aktionstages gegen Lehrermangel. "Hier haben wir im Rahmen eines Bündnisses auf ein echtes Problem in Sachsen aufmerksam gemacht", sagte Initiator Heiko Wittig rückblickend. "Die Sächsische Staatsregierung geht das Problem allenfalls halbherzig an", setzt Jens Kabisch fort.

Des Weiteren beschäftigt sich der Kreisvorstand mit dem Flug- und Bodenlärm in innerhalb Nordsachsens betroffenen Kommunen sowie mit der Vorbereitung einer am 27.06.2012 stattfindenden Veranstaltung zum Thema "Besser leben im Alter".

Veröffentlicht am 05.06.2012

 

Weitere Artikel

[05.06.2012]
Deicke: "Betreuungsgeld ist falsches Signal".
[03.05.2012]
Aktionsbündnis zur Rettung der Bildung.
[29.04.2012]
Kreisvorstand hat Rechtsextremismus zum Thema.
[20.04.2012]
Taucha: Bernd Kossowsky neuer Vorsitzender.
[15.04.2012]
Die nordsächsische Sozialdemokratie trauert um Wolfgang Rademacher.
[05.04.2012]
Deicke: Betreuungsgeld ist das falsche Signal.
[04.04.2012]
Lehrermangel: SPD fordert CDU und FDP heraus.
[02.04.2012]
Landesebene: Kleinke und Wittig im Parteirat, Fritzsche für Vorstand nominiert.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 2,9.9 - 345583 -

  • Dr. Liane Deicke, MdL
  • Jens Kabisch
  • Die SPD im Bund
  • Die SPD in Sachsen
  • SPD-Landtagsfraktion

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

17.09.2012, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung der Torgauer SPD zum Thema "Fiskalpakt und Rettungsschirme"
Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Wolfgang Gunkel diskutiert der SPD-Ortsverein Torgau über Aktualitäten in d …

09.10.2012, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Sitzung des Kreisvorstandes der nordsächsischen SPD

09.10.2012, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung zur Nominierung des Bundestagskandidaten für die Bundestagswahl 2013
Für die voraussichtlich im September stattfindende Wahl zum 18. Deutschen Bundestag trifft sich die nordsächsische S …

Alle Termine