• Aktuell
 

PressemitteilungZurück zum Beton? Novelle des Sächsischen Naturschutzgesetzes schreibt Substanzverlust fort

Dresden, 18. Januar 2013

PRESSEMITTEILUNG
der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Thema: Umweltpolitik

Dr. Liane Deicke, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heutigen Anhörung der Novelle des Naturschutzgesetzes im Umweltausschuss des Sächsischen Landtages:

„Will Schwarzgelb zurück zum Beton? Die von der Staatsregierung vorgelegte Novelle des Sächsischen Naturschutzgesetzes legt diesen Schluss nahe. Denn die Gesetzesnovelle schreibt nicht nur die sächsischen Fehler der Vergangenheit fort, sondern bleibt sogar hinter den Regelungen des jetzigen Naturschutzgesetzes zurück.

Veröffentlicht am 21.01.2013

 

LandespolitikKommentar zum Doppelhaushalt 2013/14 des Freistaats Sachsen

Aus gleichstellungspolitischer Sicht:

MP Tillich kennt zwar das Wort "sexy" aber das Wort "Sächsin" nicht. Da ist es kein Wunder, dass für den gesamten Bereich der geschlechtergerechten Politik nur ein Gnadenbrot zur Verfügung gestellt wird. Im Vergleich zu dem letzten Haushalt, der noch sozialdemokratische Handschrift trug, sind es 475.000 € weniger. Es sollten ursprünglich sogar ca. 600.000 € weniger sein. Die Koalition hat dann noch ein kleines Schippchen wieder draufgelegt, so dass das Minus etwas kleiner ausgefallen ist. Deicke: "Nach einem Kahlschlag kann man nicht erwarten, dass, wenn man ein paar Samen auf ein Stoppelfeld wirft, daraus eine Blumenwiese wird!"

Aus umweltpolitischer Sicht:

Neugründungen von Wasser- und Bodenverbänden wird es wohl in Sachsen erst mal nicht geben. Es fehlt an einer Anschubfinanzierung, ohne die es wohl nicht gehen wird. Thüringen hat das schon längst erkannt und macht es uns vor. Im sächsischen Haushalt ist dafür aber keine Vorsorge getroffen.

Veröffentlicht am 13.12.2012

 

PressemitteilungAuswirkungen des Projektes „Polizei.Sachsen.2020“

Pressemitteilung der Landtagsabgeordneten Petra Köpping (SPD) und Dr. Liane Deicke (SPD) sowie des Fraktionsvorsitzenden der SPD/Grünen-Kreistagsfraktion Nordsachsen, Heiko Wittig (SPD)

Markkleeberg/Torgau, den 11. Dezember 2012

Auswirkungen des Projektes „Polizei.Sachsen.2020“

Die Auswirkungen des Projektes „Polizei.Sachsen.2020“, welches in erster Linie mit einem Stellenabbau einhergeht, werden nun allmählich vor Ort greifbar. Begleitende Maßnahmen sind die Zusammenlegung von Revieren und Einsparungen in der Verwaltung.

Veröffentlicht am 12.12.2012

 

AllgemeinMilchviehhalter sprechen mit der SPD-Landtagsabgeordneten Frau Dr. Deicke

Ende November 2012 lud Frau Dr. Liane Deicke Herrn Georg Vos und Herrn Steffen Kleindienst vom Bundesverband Deutscher Milchviehhalter BDM-Landesteam Sachsen in den Sächsischen Landtag zu einem ersten Gedankenaustausch ein. Die Sprecherin für Land- und Forstwirtschaft wollte ganz genau wissen, wie es um die Landwirtschaft und speziell die Milchproduktion in Sachsen bestellt ist. Die beiden Landwirte mit unterschiedlichem Betriebsspiegel, Kleindienst 80 Kühe/Vos 500 Kühe, schilderten der Abgeordneten die schwierige Lage auf dem Milchmarkt.

Veröffentlicht am 05.12.2012

 

LandespolitikCDU/FDP Koalition konterkariert Energiewende

Umweltausschuss: Koalition beschließt Abgabe für sächsische Wasserkraftbetreiber -

Dr. Liane Deicke, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt anlässlich der Sitzung des Umweltausschusses des Sächsischen Landtages am vergangenen Freitag:

Veröffentlicht am 29.11.2012

 

AllgemeinSchorlemmer in Torgau: "Klar sehen und doch hoffen"

Auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung war Friedrich Schorlemmer am vergangenen Freitag in der Bücherei in Torgau zu Gast.
Die Landtagsabgeordnete Dr. Liane Deicke, die die Buchvorstellung moderierte, zog bereits zu Beginn Parallelen zu ihrer eigenen Biografie und bezeichnete das Schorlemmer-Werk als recht schwere Kost. Es beschreibt die Probleme, die er als Pfarrerssohn in der Schule und später als Pfarrer mit Stasi und Obrigkeit und sogar in der eigenen Kirche hatte, wie er über Bücher von Hesse, Kästner ,Kleist, u.a. Schriftsteller sich in eine andere Gegenwart flüchtete

Veröffentlicht am 26.11.2012

 

Weitere Artikel

[15.11.2012]
Schwarzgelbe Landesregierung trägt volle Verantwortung für erneute Lehrerstreiks.
[13.11.2012]
Morloks Pläne zur Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sind durchgefallen!.
[08.11.2012]
Dr. Liane Deicke begrüßt Wiederwahl von Barack Obama.
[06.11.2012]
Blaues Band unter Roter Flagge - Liane Deicke besucht gemeinsame Veranstaltung der SPD-Ortsvereine Torgau und Wittenberg.
[30.10.2012]
Dr. Deicke zum Thema ZVNL und Inbetriebnahme City-Tunnel.
[26.10.2012]
Deicke: Umsetzung des nordsächsischen Energiekonzeptes muss endlich zur Chefsache werden!.
[18.10.2012]
Dr. Liane Deicke zur Großen Anfrage „Zu ausgewählten Lebenslagen von Frauen in Sachsen“.
[17.10.2012]
2. Lesung des Entwurfs „Gesetz zur Einführung öffentlicher Petitionen per Internet beim Sächsischen Landtag“.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.