[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Ortsverein Meißen.

TV-Tipps :

TV-Tipps


10.07.2012 08:45 Uhr:
WDR
Hart aber fair (Wdh.)


10.07.2012 16:00 Uhr:
ZDF
heute - in Europa


10.07.2012 20:15 Uhr:

Münchner Runde


Ein Service der Websozis

Wetter-Online :

 
 

Willkommen beim SPD Ortsverein Meißen :

Liebe Bürgerinnen und Bürger des Meißner Landes,
liebe Besucher, liebe Gäste,

wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen und sich über uns und unsere Aufgaben und Ziele informieren wollen.

Der Wirkungskreis des SPD Ortsvereins Meißen umfasst die Städte Meißen, Lommatzsch und Nossen sowie die Gemeinden Diera-Zehren, Käbschütztal, Ketzerbachtal, Klipphausen, Leuben-Schleinitz und Triebischtal. Unsere Mitglieder engagieren sich unter anderem ehrenamtlich in den Stadt- und Gemeinderäten oder im Kreistag sowie in unterschiedlichen Vereinen.

Machen Sie mit, sagen Sie uns Ihre Meinung oder unterbreiten Sie Lösungsansätze. Für Kritik, Kommentare und Anregungen sind wir Ihnen dankbar.

Ihre Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten des Ortsvereins Meißen.

 
 
 

Allgemein; Der Retter von Meißen :

Der Sozialdemokrat Willy Anker hat sich am 6. Mai 1945 verdient gemacht. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie.

Willy Anker hat sich in realer Lebensgefahr befunden, als er am 6. Mai 1945 einem Wehrmachtsoffizier öffentlich widersprach, der die Meißner aufgefordert hatte, die Stadt zu verteidigen. Und: Indem er vom Balkon des Rathauses aus die Menschen in der Stadt zu Ruhe und Ordnung aufrief – in einer Situation, in der alles auseinanderbrach –, hat er großen Mut bewiesen.

Zu diesen Aussagen kommt der Historiker Dr. Thomas Widera vom Hannah-Arendt-Institut der TU Dresden in einer Studie. Darin hatte er das Geschehen am 6. Mai 1945 – dem Tag, in dessen Verlauf der Krieg in Meißen zu Ende ging und die Rote Armee ohne Kampfhandlungen in die Stadt einrückte – untersucht. Vor allem aber ging es darum, welchen Anteil der Sozialdemokrat und spätere zweite Bürgermeister Willy Anker an den Entwicklungen hatte.

Den Auftrag dazu hatten die Stadträte erteilt. Weil sie sich nicht darauf einigen konnten, die Handelnden jener Zeit konkret zu würdigen, bleibt eine bronzene Gedenktafel, die im vorigen Jahr vor dem Rathaus in die Erde eingelassen worden war, allgemein. Die Inschrift erinnert lediglich an „Mut und Zivilcourage“, die in den letzten Kriegstagen die Stadt vor der Zerstörung bewahrt hatten.

Veröffentlicht am 23.06.2012

 
 

Pressemitteilung; SPD Meißen mit neuem Vorstand :

Der Ortsverein Meißen hat vor wenigen Tagen seinen Vorstand neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Matthias Rost wieder gewählt, beruflich in der Schulaufsicht tätig. Stellvertreterin wurde erneut Gundula Sell, ebenfalls im öffentlichen Dienst tätig. Als Kassierer wurde Sandro Simniok bestätigt. Beisitzer im Vorstand sind Dr. Oliver Beger, Lars Dietrich und Irmhild Ellmer.

Veröffentlicht am 13.05.2012

 
 

Ankündigungen; Gespräch mit Prominenten am 1. Mai: mit Herrn Gerhard Steinecke, Ortschronist der Stadt Meißen :

am 1. Mai findet das Gespräch mit Prominenten um 14.00 Uhr im Haus für Viele(s), Dresdner Straße 13, statt.
Gesprächsgast ist Dipl.-Päd., Dipl.-Hist. Gerhard Steinecke, der amtlich bestellte Meißner Ortschronist mit seiner Frau Elke.

Thema: Geschichtsforschung in dramatischen Zeiten. Der wechselvolle Lebensweg unseres Stadthistorikers

Veröffentlicht am 17.04.2012

 
 

Kommunales; Rolf Gätsch rückt für die SPD in den Stadtrat nach :

Rolf Gätsch, Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Meißen (AWO) rückt für den aus persönlichen Gründen ausgeschiedenen Stadtrat Dr. Oliver Beger in den Stadtrat der Großen Kreisstadt Meißen nach.
Durch seine langjährige Tätigkeit in der Arbeiterwohlfahrt, die u.a. auch Träger eines Kindergartens in der Stadt Meißen ist, kennt er die Sorgen und Nöte vieler Meißnerinnen und Meißner ganz genau. Dies wird bei der Arbeit im Stadtrat hilfreich sein.
Der Ortsverein Meißen wünscht Rolf Gätsch für die restliche Wahlperiode bis zum Jahr 2014 eine erfolgreiche Arbeit.

Veröffentlicht am 13.04.2012

 
 

Weitere Artikel :

[26.03.2012]
Stadtrat Dr. Oliver Beger legt Mandat nieder.
[12.03.2012]
Pressemitteilung des SPD Ortsvereins Meißen zum Abgang von Herrn Krause als Mitarbeiter für das Stadtmarketing.
[11.02.2012]
Aufstand gegen die Dummheit.
[29.01.2012]
Rede zum Tag des Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2012.
 
 

RSS-Nachrichtenticker :

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

- Zum Seitenanfang.