Allgemein Bevölkerung in NRW nimmt stärker ab

Ein stärkerer Bevölkerungsrückgang in NRW als noch 2008 prognostiziert ist das Ergebnis der neuen Schätzung der Bevölkerungsentwicklung, die der Landesbetrieb IT.NRW alle drei Jahre durchführt. Danach sinkt die Bevölkerung im Jahre 2030 auf knapp 17,2 Millionen und ist damit um rund 140.000 geringer als vor drei Jahren vorausgesagt. Stand 1.1.2011 hat NRW 17.845.154 Einwohner.

Veröffentlicht am 05.06.2012

 

Wahlen Landtagswahlergebnisse in den Wahlkreisen

Bei den Landtagswahlen am 13.5.2012 hat die SPD 99 von 128 Wahlbezirken gewonnen. Dies - noch vorläufige -Wahlergebnis führt dazu, das der Landtag statt der regulären 181 Sitze nun 237 hat.

Wie sich die politische Landschaft verändert hat, zeigen die beiden Karten, die die Ergebnisse von 2012 und 2010 in den Wahlkreisen wiedergeben:

Veröffentlicht am 14.05.2012

 

Veranstaltungen Gute Laune am neuen Spielplatz

"Versprochen und gehalten", das war der Kommentar eines Bürgers zum Grillfest der SPD am neuen Spielplatz im Baugebiet Garrath-Nord.

Bei schönem Wetter folgten etliche Anwohnerinnen und Anwohner aus der Nachbarschaft der Einladung. Ausgesprochen worden war sie schon vor Monaten, als der neue Spielplatz nach langem Warten endlich fertig geworden war. Der Spielplatz wurde dann auch während des Treffens von den Kindern aus den anliegenden Häusern fleißig genutzt.

Veröffentlicht am 07.05.2012

 

Kommunalpolitik Kommunalpolitik und Soziallasten

Karsten Koch, Vorsitzender des SGK-Kreisverbandes Warendorf, lädt am kommenden Dienstag zu einer Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes ein. Anschließend soll über die Perspektiven der Kommunalpolitik angesichts der laufenden Koalitionsverhandlungen und des Parteikonventes der Bundes SPD am kommenden Sonntag, dem 16. Juni in Berlin berichtet werden. Bernhard Daldrup, der sowohl an den Koalitionsgesprächen beteiligt ist als auch beim Parteikonvent in Berlin ist, wird über die aktuellen Entwicklungen berichten.

Die Veranstaltung ist für Interessierte offen.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 10.06.2012

 

Regionalpolitik Gute Bilanz: SPD-Münsterlandausschuss diskutierte Landtagswahlergebnis

Große Zufriedenheit kennzeichnete die Diskussion im SPD-Münsterlandausschuss über das Ergebnis der Landtagswahl. "Direktkandidaten in Münster, Warendorf und Steinfurt, Zugewinne in allen Wahlkreisen und vielfach stärkste Partei bei den Zweitstimmen, das sind Ergebnisse, die unsere Erwartungen übertroffen haben", so Bernhard Daldrup, Vorsitzender des SPD - Münsterlandausschusses.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 03.06.2012

 

Landespolitik Annette Watermann-Krass und Bernhard Daldrup an Koalitionsverhandlungen beteiligt

Am  vergangenen Dienstag starteten die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Grünen in Düsseldorf. Wie vor zwei Jahren arbeiten Bernhard Daldrup und Annette Watermann-Krass in den Arbeitsgruppen der Koalitionsparteien mit.

Bernhard Daldrup, Landesgeschäftsführer der SPD-Kommunalen (SGK),  ist in der Gruppe "Kommunales und Demokratie" tätig. Annette Watermann-Krass,MdL, arbeitet in der Gruppe "Umwelt, Landwirtschaft, ländliche Räume, Tierschutz und Verbraucherschutz" mit.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 24.05.2012

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 2,9.9 - 144201 -

Nur einen Klick entfernt

  • SPD-Fraktion im EP
  • SPD
  • SPD NRW
  • SPD Kreis Warendorf
  • Annette Watermann-Krass
 

Termine

Alle Termine öffnen.

12.06.2012, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mitgliederversammlung des SGK-Kreisverbandes Warendorf

12.06.2012, 19:15 Uhr
Öff.SGK-Veranstaltung:Perspektiven sozialdem. Politik für eine nachhaltige Entwicklung der Kommunen

27.06.2012, 17:30 Uhr
Sitzung geschäftsführender Kreisvorstand

Sitzung geschäftsführender Kreisvorstand.

Alle Termine

 

SPD Nachrichten

07.06.2012 00:00
Spekulantensteuer in Reichweite?.
Durchbruch bei der Finanztransaktionssteuer: Nach einer 180-Grad-Wende der Koalition scheint die Spekulantensteuer in Europa in greifbarer Nähe. SPD-Chef Sigmar Gabriel wertet das als ersten, wichtigen Schritt, um beim Fiskalpakt zu einer Einigung zu gelangen. Jetzt müssten noch Entscheidungen für mehr Wachstum und Beschäftigung in Europa kommen.

07.06.2012 00:00
Parteikonvent feiert Premiere.
Am 16. Juni wird der neu eingerichtete Parteikonvent zum ersten Mal im Willy-Brandt-Haus in Berlin tagen. Im Mittelpunkt der Beratungen steht das Thema "Europa". Die Delegierten beschäftigen sich außerdem mit den Themen "Jugendpolitik" und "Kommunalpolitik". SPD.de wird ausführlich berichten.

06.06.2012 00:00
"Wir können uns nicht abkoppeln".
Gesine Schwan ist zornig. In der EU geht so einiges "den Bach runter", doch ein massives öffentliches Engagement für Europa fehlt ihr. Richtet die Bundesregierung ihre Europapolitik nach machttaktischen Interessen aus? "Andere moralisch zu diskreditieren, halte ich für eine verantwortungslose Politik", so die ehemalige Bundespräsidentschaftskandidatin gegenüber SPD.de.

alle SPD Nachrichten

 

SPD-Bundestagsfraktion

SPD-Bundestagsfraktion
08.06.2012 00:00
Stolpert Niebel über den Teppich?.
Neuerliche Berichte zum Fehlverhalten Dirk Niebels zeigen, mit welch selbstherrlichem Staatsverständnis der Minister sein Amt ausübt. Jetzt nutzt er den BND für private Kurierdienste, um seine Reisemitbringsel am Zoll vorbei zu schleusen. Diese Selbstbedienungsmentalität ist für einen Minister völlig inakzeptabel und schadet der gesamten deutschen Entwicklungszusammenarbeit, erklärt Sascha Raabe.

alle Pressemitteilungen

 

SPD-Landtagsfraktion NRW

SPD-Fraktion im Landtag NRW
29.05.2012 15:13
Hans-Willi Körfges: Stärkungspakt entlastet die Kommunen.
Heute hat Innen- und Kommunalminister Jäger bekanntgegeben welche Städte und Gemeinden an der zweiten Stufe des Stärkungspakts Stadtfinanzen teilnehmen werden. Dazu erklärt Hans-Willi Körfges, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion:

„Einmal mehr erweist sich die SPD-geführte Landesregierung als verlässlicher Partner und Anwalt der Kommunen in unserem Land. Die rot-grüne Landesregierung schafft endlich wieder neue Perspektiven für die Städte und Gemeinden.

alle Pressemitteilungen