Termine:

Alle Termine öffnen.

28.08.2012, 20:00 Uhr - 23:00 Uhr Mitglieder-Jahreshaptversammlung OV SPD Büdingen

01.09.2012, 18:00 Uhr Backhausfest Eckartshausen
Veranstaltung des SPD Ortsbezirks Eckartshausen

29.09.2012 - 29.09.2012 Ausflugsfahrt der SPD Eckartshausen in den Odenwald

Alle Termine

 

Counter

Besucher: 468618
Heute: 56
Online: 1
 

Suchen

 

Zuletzt eingestellt!

17.08.2012: Lisa Gnadl (SPD): „Präsenz zu Büdingen“ wird Thema im Landtag
17.08.2012: SPD-Fraktion tagt im "Wilden Stein"
25.07.2012: Monopoly der Großbanken und Hedgefonds

 

 

Zukunftsrisiko Schwarz-Gelb - Eine Schadensbilanz.

Deutschland hat die schlechteste Regierung seit Jahrzehnten. Zwei Jahre nach dem Start von Schwarz-Gelb ist das Urteil von Medien und Öffentlichkeit verheerend: Union und FDP sind mit der Regierungsverantwortung überfordert und zu einer soliden, geradlinigen und vorausschauenden Politik nicht in der Lage. Wir bilanzieren.

 

Videos aus der Partei.

 

 

Jetzt kannst auch Du was für Deine Stadt tun!

 
 

StadtpolitikNeues Seniorenwohnheim soll im Sommer 2013 eröffnet werden

Lange redeten sich die Büdinger Politiker beim Projekt "Hannerstraße/Mäusfall" die Köpfe heiß, es wurde viel diskutiert und gestritten. Nach dem Abriss des ehemaligen Feuerwehrgebäudes und des Anbaus im Mäusfall folgte am Donnerstag der symbolische erste Spatenstich für das neue Seniorenwohnheim. Bereits im kommenden Sommer sollen dort die ersten Bewohner einziehen.

Veröffentlicht am 24.08.2012

 

LandespolitikScheid: Politisches Engagement von Lesben und Schwulen ist wichtig

Mit großer Zustimmung hat die SPD in Büdingen die Wahl des Büdingers Manfred Scheid in den südhessischen Bezirksvorstand der neuen "Arbeitsgemeinschaft der Lesben und der Schwulen in der SPD" aufgenommen, so der Vorsitzende der Büdinger SPD Heinrich Sperl in einer Mitteilung.

Veröffentlicht am 23.08.2012

 

FraktionKonstruktive Ausschussarbeit für einen Bürgerhaushalt - SPD kritisiert gleichgültige Haltung der FWG - Populismus

"Bürgerhaushalt ist eines der Zauberworte der politischen Kommunikation in Zeiten von Großprojekten einerseits" siehe  Stuttgart 21 und Nordwest-Landebahn- und leeren öffentlichen Kassen mit finanziellen Einschnitten für den Bürger anderseits", stellt Rolf Kleta, SDP-Finanzausschussmitglied fest. "Zurecht", meint die SPD, die ein steigendes Interesse der Bürger an die Verwendung der öffentlichen Mittel begrüßt.

 

Veröffentlicht am 21.08.2012

 

Jusos„Aktionswoche Bildung“ voller Erfolg: Jusos werben für gute Bildung in der Wetterau

"Wir wollen gute Bildung für alle ermöglichen", fordert die Jugendorganisation der SPD Wetterau. Zum Schulbeginn veranstalteten die JungsozialistInnen deshalb eine "Aktionswoche Bildung": Jeden Morgen besuchen sie eine andere Schule des Wetteraukreises und verteilen Brotdosen für einen guten Start in die Schulzeit. Vergangenen Montag und Dienstag kamen die Jusos mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften in Friedberg (Henry-Benrath-Schule) und Bad Vilbel (Stadtschule Bad Vilbel) ins Gespräch; am Mittwoch besuchten sie die Limesschule in Altenstadt, bevor Info-Stände in Butzbach (Weidiggymnasium) und in Büdingen (Stadtschule und Wolfgang-Ernst-Gymnasium) die Aktionswoche am Donnerstag und Freitag beendeten. Mit dieser Aktion warben die Jusos für eine bessere Bildungspolitik, die jeden einzelnen Schüler mit seinen Fähig- und Fertigkeiten in den Mittelpunkt stellt.

Veröffentlicht am 17.08.2012

 

JusosInnovativ und ökologisch: Jusos Wetterau besuchen Wisy AG

Im Rahmen ihrer Sommertour besuchten die Jusos Wetterau vergangene Woche die Firma Wisy AG in Kefenrod-Hitzkirchen. Die Wisy AG hat sich auf die Produktion von Haustechniksystemen und Filtertechniken in Bezug auf die Nutzung von Regenwasser spezialisiert. Das Unternehmen beschäftigt nicht nur rund 30 Mitarbeiter aus der Region und ist somit für die strukturschwache Ost-Wetterau ein Jobmotor, sondern exportiert seine innovativen Produkte sogar weltweit und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Nutzung von Regenwasser.

Veröffentlicht am 14.08.2012

 

KommunalpolitikSPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl macht sich für Hallenbad stark

Die Zukunft des Büdinger Hallenbads war das Thema eines Informationsgesprächs der Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl (SPD) mit Büdingens Erstem Stadtrat Manfred Hix, dem Büdinger SPD-Vorsitzenden Heinrich Sperl und dem Betreiber der "Büdinger Badewelt", Klaus Dieter-Hirth. "Das Büdinger Hallenbad ist gerade für den Schulsport notwendig", machte sich dabei Lisa Gnadl für die Einrichtung am Schulzentrum am Dohlberg stark.

Veröffentlicht am 09.08.2012

 

Weitere Artikel

[06.08.2012]
Wir wünschen einen guten Start!.
[06.08.2012]
hr-Sommerinterview: SPD-Chef für mehr Ganztagsgrundschulen.
[27.07.2012]
Endlich: Büdinger Haushalt genehmigt.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.