Ortsverein Marion Klug gestorben.

Mit tiefer Trauer und Bestürzung hat der SPD-Ortsverein Seckbach vom unerwarteten Tod seines langjährigen Mitglieds Marion Klug erfahren.

Veröffentlicht am 10.06.2012

 

Presse Fest zur Sommersonnwende

SPD-Ortsverein Seckbach

Fest zur Sommersonnwende

Die Feuerrede hält der designierte Oberbürgermeister Peter Feldmann

Der SPD-Ortsverein Seckbach lädt unter dem Motto „Ein Fest für alle!“ die Bürgerinnen und Bürger aus Seckbach, aber auch aus den umliegenden Stadtteilen, am

Freitag, 22. Juni 2012, ab 17 Uhr

Veröffentlicht am 10.06.2012

 

Ortsbeirat Bolzplatz im Huthpark

Siehe auch Artikel vom 03.12.2012: "Neuer Bolzplatz für Kids"

Da trotz der mündlichen Zusage durch das Grünflächenamt immer noch kein Bolzplatz im Huthpark hergerichtet wurde, beschließt der Ortsbeirat folgende Forderung an den Magistrat:

Der Magistrat wird gebeten, im Rahmen der Neugestaltung des Seckbacher Huthparks auch die Möglichkeiten zum Fußballspielen zu verbessern.

Hierzu ist der schon seit den 1980er Jahren vorhandene und seitdem nicht mehr gepflegte Bolzplatz neu zu gestalten.

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Presse Der neue Nahkauf

Artikel der Frankfurter Rundschau vom 25.02.2012

Schon lange bevor der kleine „Rewe“ in Seckbach ab dem 16. Februar unter neuer Flagge als „Nahkauf“ weitergeführt wird, durfte Detlef Dehmer als Retter für diese wichtige Institution im Ortskern gelten. Schon seit zwei, drei Jahren trug er sich mit dem Gedanken, für den kleinen Markt mit nur etwa 300 Quadratmeter Fläche die wirtschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Nun ist es soweit. Ohne seinen Entschluss wären hier mit Sicherheit die Lichter ausgegangen. „Bevor das passiert“, sagt Detlef Dehmer schlicht, „soll der Laden doch lieber offen bleiben oder?“

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Stadtteil Im Sommer kommt der Kunstrasenplatz

Siehe auch Artikel vom 30.01.2011: "Kunstrasen- statt Hartplatz für Seckbacher Sportplatz"

Das Grünflächenamt plant in der Zeit vom 21.05. bis 14.09.2012 den Hartplatz auf der Sportanlage in der Hochstädeter Straße zum Kunstrasenplatz umj zu bauen.

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Ortsbeirat Seckbacher Standorte in das Einzelhandels- und Zentrenkonzept aufnehmen

Der Ortsbeirat beschließt einen von der SPD initiierten Antrag an die Stadtverordnetenversammlung:

Der Magistrat wird aufgefordert, zur Sicherung und Entwicklung des Einzelhandels im Stadtteil Seckbach, folgende bestehende Einzelhandelsstandorte in das Einzelhandels- und Zentrenkonzept der Stadt Frankfurt am Main aufzunehmen:

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Ortsbeirat Kein Supermarkt auf dem Gelände der Maria Rosenkranz Gemeinde in Seckbach

Der Ortsbeirat fordert in einem Antrag die Stadtverordnetenversammlung zur Planänderung bzgl. Supermarkt auf:

In einer Pressemitteilung vom 24.01.2012 verspricht die Frankfurter Oberbürgermeisterin der Seckbacher Bürgerinitiative "Kein weiterer Supermarkt" die Prüfung des Projekts Supermarkt. In der Pressemitteilung führt sie u. a. aus: "...Die Stadtplaner wollen aus dem Supermarkt kein Dogma machen. Wenn Seckbacher Bürger mehrheitlich keinen Supermarkt wollten, werde man dieses Vorhaben auch nicht weiter verfolgen..."

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Ortsbeirat Verkehrsberuhigung für die Nussgartenstraße

Aufstellung von Blumenkübeln in der Nußgartenstraße in Seckbach

Der Magistrat wird gebeten, möglichst in Absprache mit den Anwohnerinnen und Anwohnern, sechs mit Grünpflanzen bepflanzte Holzblumenkübel in der Nußgartenstraße aufstellen zu lassen.

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Ortsbeirat Postalische Versorgung Seckbachs erhalten

Ortsbeiratsantrag der SPD vom Januar 2012:

Der Magistrat wird aufgefordert, sich bei der Deutschen Post AG, analog zum Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 16.11.2006, § 1005, für den nahtlosen Weiterbetrieb der Postagentur in Frankfurt-Seckbach einzusetzen. In dieser Postagentur sind sämtliche Postdienstleistungen inkl. Postbank anzubieten.

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Ortsbeirat Benennung des öffentlichen Bücherschranks nach Hans Faber

Der Ortsbeirat ist der Bitte einiger Seckbacher Bürgerinnen und Bürger gerne nachgekommen und hat an den Magistrat folgenden Antrag gestellt:

Der Magistrat wird gebeten, den öffentlichen Bücherschrank auf dem Atzelbergplatz in Seckbach nach Hans Faber zu benennen. Dazu soll eine Plakette oder ein Schild mit den wichtigsten Daten von Hans Faber am Bücherschrank angebracht werden.

Veröffentlicht am 11.03.2012

 

Weitere Artikel

[04.02.2012]
SPD-Ortsverein Seckbach begrüßt Aufgabe der Supermarktpläne.
[25.01.2012]
Peter Feldmann ist neuer Oberbürgermeister von Frankfurt!.
[02.01.2012]
Viel Glück und Erfolg für’s neue Jahr wünscht die Seckbacher SPD.
[25.12.2011]
Die grundhafte Erneuerung der Wilhelmshöher Straße.
[25.12.2011]
Erneuerung der Wege und Umbau des Pavillons im Huthpark.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher: 134502
Heute: 9
Online: 1
 
  • SPD.de
  • SPD Frankfurt
  • Jusos Frankfurt
  • SPD Hessen

Mitglied werden

 

Für uns im Landtag


Andrea Ypsilanti

 

Für uns in Europa