Presse Klage gegen Magistrat ist unbegründet - SPD teilt Auffassung von FDP Stadtverordnetem bei Energielieferverträgen

In den vergangenen Ausgaben des Odenwälder Boten wurde mehrfach über die Stromlieferverträge der Stadt berichtet. „Ich habe mir noch einmal alle Beschlüsse und Protokolle angesehen und kann keine Missachtung des Parlaments erkennen,“ sagt SPD Fraktionsvorsitzender Jens Zimmermann. Von der Stadtverordnetenversammlung wurde im Juni folgender Antrag einstimmig beschlossen:

1. Die bestehenden Strom- und Gaslieferverträge sind zum Ende der Vertragslaufzeit, gemäß der gesetzlichen Grundlagen zu kündigen.

2. Die notwendige Ausschreibung für Ökostrom und alternativ Graustrom und Gas ist durch ein geeignetes Fachbüro durchzuführen.

3. Zur Senkung der Kosten des Verfahrens und zur Erlangung von Kostenvorteilen sind Kooperationen mit anderen Städten und Gemeinden zu prüfen.

Daraufhin wurden durch den Magistrat Gespräche mit anderen Kommunen geführt. Mehrere

Veröffentlicht am 02.11.2012

 

Ortsvereine Mitgliederausflug des SPD Ortsvereins Groß-Umstadt

Der Mitgliederausflug des SPD-Ortsvereins Groß-Umstadt führte in diesem Jahr in die Barbarossastadt Gelnhausen. Wir erkundeten die wunderschöne Stadt mit einem geführten Stadtrundgang. Verwinkelte Gassen, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, malerische Marktplätze, mächtige Kirchen, imposante mittelalterliche Sandsteingebäude und schmucke Häuser zeugen noch immer von der glanzvollen Vergangenheit Gelnhausens. Nach dem Mittagessen und einem kurzen Stadtbummel ging es gestärkt in die staufische Kaiserpfalz. Von den Gelnhäusern liebevoll Barbarossaburg genannt, liegt die prächtige Kaiserpfalz, die als die besterhaltene staufische Pfalz in Deutschland gilt, malerisch zu Füßen der Altstadt - umrahmt von der Kinzig. Bei einem Rundgang durch die parkähnlich anmutende Anlage informierte uns Altbürgermeister Wilfried Köbler kompetent und sachkundig über die Historie der Pfalz und wir bekamen durch diese hervorragende Führung interessante Einblicke über das Leben in der Stauferzeit. Zum Abschluss dieses schönen Tages ging es noch in den Ederkeller nach Großostheim, wo wir den Tag bei einem guten Bier und einem Abendessen ausklingen ließen.

Veröffentlicht am 19.10.2012

 

Presse Personalauswahl steht: SPD Darmstadt-Dieburg nominiert für die anstehenden Wahlen

Heike Hofmann und Oliver Schröbel sollen als weitere Kandidaten aufgestellt werden

Der Vorstand der Darmstadt-Dieburger SPD hat in seiner letzten Sitzung am vergangenen Donnerstag das Personalteam für die anstehenden Wahlen komplett gemacht. Einstimmig wurden Heike Hofmann und Oliver Schröbel nominiert. Im November stellen sich die designierten Landtagskandidaten auf Wahlkreiskonferenzen zur Wahl.

Der gelernte Winzermeister und Weinbautechniker Oliver Schröbel ist seit 11 Jahren Geschäftsführer der Odenwälder Winzergenossenschaft Groß-Umstadt. „Zudem bin ich

Veröffentlicht am 16.10.2012

 

Presse SPD: Klares Votum für Jens Zimmermann

Sozialdemokraten im Wahlkreis Odenwald nominieren ihren Bundestagskandidaten

Im kommenden Jahr stehen Bundestagswahlen an. Die Sozialdemokraten im Wahlkreis 187 (Odenwald) haben am Mittwochabend ihren Kandidaten nominiert. Zum Wahlkreis 187 gehören Städte und Gemeinden aus den Landkreisen Darmstadt-Dieburg, Offenbach und Odenwald. Rund 200 Delegierte kamen in Schaafheim (Darmstadt-Dieburg) zusammen, um ihr Votum abzugeben. Fazit: Für die SPD wird nach dem Jens Zimmermann (Groß-Umstadt) ins Rennen um das Bundestagsmandat gehen. Nach seiner Bewerbungsrede gab es für den 30 Jahre alten Groß-Umstädter ein deutliches Ergebnis: 93,5 Prozent stimmten für ihn, es gab acht Nein-Stimmen und vier Enthaltungen.

Jens Zimmermann will vor allem eins für die Menschen in seinem Wahlkreis: Da sein, Präsenz zeigen und Zuhören. Mit klaren Versprechen will er sich in diesen Punkten messen lassen: Dazu gehören die von ihm vor den Delegierten angekündigte Offenheit und Transpanrenz, Dialogfähigkeit und das Versprechen, für die Menschen in regelmäßigen Bürgersprechstunden stets ansprechbar und erreichbar zu sein.

Zimmermann möchte zudem

Veröffentlicht von SPD Darmstadt-Dieburg am 06.09.2012

 

Presse Jens Zimmermann soll für die SPD zur Bundestagswahl antreten

Am Mittwoch (5.9.) wollen die Sozialdemokraten im Bundestagswahlkreis 187 (Odenwald) ihren Kandidaten für die Bundestagswahl im nächsten Jahr wählen. Dazu kommen gut 200 Delegierte aus den Kreisverbänden Odenwald, Darmstadt-Dieburg und dem Kreis Offenbach in der Kulturhalle Schaafheim zusammen.
Der Unterbezirk Darmstadt-Dieburg hat den 30-jährigen Fraktionsvorsitzenden der SPD Groß-Umstadt, Jens Zimmermann, ins parteiinterne Rennen geschickt. Die einstimmige Nominierung fand bereits im März statt und auch der Ortsverein Groß-Umstadt sowie die Jusos des Landkreises sprachen ihre Unterstützung aus. Die beiden weiteren Unterbezirke Odenwald und Offenbach haben auf die Nominierung eigener Kandidaten verzichtet.
In einem Vorstellungsmarathon absolvierte Jens Zimmermann seit April rund 50 parteiinterne Termine,

Veröffentlicht am 04.09.2012

 

Presse Parteitag der SPD Darmstadt-Dieburg im Zeichen des demografischen Wandels

Am vergangenen Samstag kamen rund 120 Sozialdemokraten aus dem Landkreis in Messel zu ihrem Parteitag zusammen. Im Mittelpunkt der Beratungen stand das Thema demografischer Wandel und die Auswirkungen auf den Landkreis Darmstadt-Dieburg sowie seiner Städte und Gemeinden.

Veröffentlicht von SPD Darmstadt-Dieburg am 26.08.2012

 

Kommunalpolitik Schnelles Internet für ganz Groß-Umstadt – SPD Fraktion fordert Tempo!

In den Sommerferien ging eine im ganzen Landkreis durchgeführte Umfrage über den Bedarf an schnellem Internet zu Ende. Erfreulich viele Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende aus Groß-Umstadt haben sich daran beteiligt. Damit wurde einmal mehr die Dringlichkeit einer Lösung deutlich. Da sich die großen Telekommunikationsunternehmen bisher weigern flächendeckend schnelles Internet bereitzustellen oder hohe Zuschüsse fordern, soll eine Lösung durch die Städte und Gemeinden im Landkreis erfolgen. Ein vergleichbares Modell wird gerade im Odenwald beendet.
Die SPD Fraktion fordert daher

Veröffentlicht am 22.08.2012

 

Allgemein Wir wünschen schöne Ferien!

Veröffentlicht am 11.07.2012

 

Presse Energiekonzept für Groß-Umstadt ist einen Schritt weiter

Das zweite Bürgerforum in der vergangenen Woche hat einen weiteren wichtigen Schritt hin zu einem Energiekonzept für Groß-Umstadt markiert. Durch das beauftragte Fachbüro wurde eine aktuelle CO2 und Energiebilanz für die Stadt vorgestellt. Da Groß-Umstadt bereits im Jahr 1993 eine solche Bilanz erstellen lies, liegen nun sehr gute Vergleichszahlen vor.
Betrachtet man einige der Ergebnisse zeigen sich deutliche Veränderungen:

Veröffentlicht am 29.06.2012

 

Ortsvereine Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Genossinnen und Genossen,
hiermit möchten wir Euch zur Mitgliederversammlung am

Freitag, 29.06.2012
um 19.00 Uhr
in den Gruberhof (Raibacher Tal 22) einladen.

Im Vorfeld der Mitgliederversammlung besteht um 18 Uhr die Möglichkeit einer Individuellen Museumsführung durch Ehrenbürgermeister Wilfried Köbler.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung Beschlussfähigkeit
3. Feststellung der Wahlberechtigung gem.§ 12 Abs. 1 des Bundeswahlgesetzes
4. Beschluss der Tagesordnung
5. Grußworte
6. Wahl einer Zählkommission
7. Nachwahl Kassenprüfer
8. Nominierung eines Kandidaten für die Bundestagswahl
9. Delegiertenwahl für Wahlkreiskonferenzen und Unterbezirksdelegiertenkonferenzen
10. Bericht aus Fraktion und Arbeitskreisen
11. Verschiedenes

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung besteht die Möglichkeit zu einem gemütlichen Beisammensein. Für das Leibliche Wohl wird gesorgt.

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Kreh, Ortsvereinsvorsitzender

Veröffentlicht am 26.06.2012

 

Weitere Artikel

[26.06.2012]
SPD Darmstadt-Dieburg zeigt sich erfreut: Nassauische Heimstätten werden nicht verkauft!.
[21.06.2012]
SPD diskutiert Entwicklung des Wohnraumangebotes in Groß-Umstadt.
[14.06.2012]
2. Bürgerforum zum Energiekonzept am Montag 19.00 Uhr in der Stadthalle.
[14.06.2012]
Wer pflegt mich - und wer bezahlt's? Diskussion mit Brigitte Zypries und Ulla Schmidt in Roßdorf.
[30.05.2012]
Weitere Stolpersteine verlegt.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 2,9.9 - 398985 -

  • SPD Darmstadt-Dieburg
  • SPD Hessen
  • SPD.de

Aktuell


 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.11.2012, 20:00 Uhr Fraktionssitzung

08.11.2012, 20:00 Uhr Haupt- und Finanzausschuss

15.11.2012, 20:00 Uhr Stadtverordnetenversammlung

17.11.2012, 10:00 Uhr Rentenkongress SPD Hessen-Süd

Alle Termine

 

Links







 

Facebook