SPD Kelheim


1.Vorsitzender Johann Fuchsbrunner

Herzlich willkommen auf der Homepage der SPD Kelheim !


Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an der Arbeit der SPD vor Ort. Hier finden Sie unsere Themen, Termine und die handelnden Personen. Viel Spass beim "Durchklicken", wir hoffen Sie finden die Informationen die Sie suchen.

 
 

Ortsverein Weihnachtsfeier mit Mitgliederehrung

Zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier trafen sich die Mitglieder der SPD Kelheim am 1. Advent im Brauereigasthof Frischeisen. Der Vorsitzende Johann Fuchsbrunner konnte dazu eine ganz ansehnliche Zahl von Mitgliedern begrüßen.

Veröffentlicht am 07.12.2012

 

Bundespolitik GUTE RENTEN SIND MÖGLICH!

Ein stabiles Rentenniveau, flexible Übergänge in den Ruhestand, kein Abrutschen in die Grundsicherung nach einem langen Arbeitsleben, bessere Betriebsrenten. Und: Insgesamt höhere Renten durch höhere Löhne. Das sind die SPD-Vorschläge, die auf dem Parteikonvent Ende November beraten werden. Das einzige Angebot der Koalition sind lediglich 25 Cent mehr pro Arbeitsjahr – und das nur für wenige.

Veröffentlicht am 16.11.2012

 

Kommunalpolitik SPD fordert Information zu Wasserbaumaßnahmen

Antrag auf Information zu einer wasserbaulichen Maßnahme an der Donau zwischen Staubing und Weltenburg.

Veröffentlicht am 21.09.2012

 

Lokalpolitik Oberbügermeister Ude beim Gillamoos

Der traditionelle politische Schlagabtausch auf dem Gillamoos ist nach dem Politischen Aschermittwoch das größte Politspektakel in Niederbayern. Der Gillamoos zählt mit jährlich 250.000 Besuchern zu den größten und ältesten Volksfesten in Niederbayern.?Als im Jungbräu Christian Ude eintrifft und an den Biertischen vorbeimarschiert, stehen die Leute auf, klatschen, schwenken SPD- Fahnen. Gut gelaunt gibt Ude vor der Bühne Interviews. In Bayern gebe es „einen Überdruss an der CSU- Herrschaft“, sagte Ude, er spottete über Merkels Auftritt. „Ich finde es schmeichelhaft, dass die CSU ihre allerletzten Reserven aufbieten muss, um gleichzuziehen. Hier wird jetzt sogar Mutti zu Hilfe gerufen, der vor einer Woche noch in unflätiger Weise vors Schienbein getreten wurde“, sagte der SPD- Politiker über die Auseinandersetzungen zwischen CSU und CDU um Griechenland.

Veröffentlicht am 21.09.2012

 

Bundespolitik Gute Rente nur mit Guter Arbeit

Wer wenig verdient, wird auch im Alter zu wenig haben. Vielen droht Armut. Arbeits- und Rentenministerin Ursula von der Leyen will daran nichts ändern. Und sogar mit ihrer Mini-Refom ist sie in den eigenen Reihen gescheitert. Jetzt versucht sie, ihre Partei auszutricksen und Gemeinsamkeiten mit der SPD vorzutäuschen. Dabei ist der sozialdemokratische Ansatz komplett anders: Nur, wer einen anständigen Lohn bekommt, wird auch eine sichere Rente haben!

Veröffentlicht am 14.09.2012

 

Weitere Artikel

[24.08.2012]
Merkels Chaos-Truppe ist zurück.
[10.08.2012]
Verantwortung für Europa! Mut zu Demokratie und Kontrolle!.
[24.04.2012]
Gute Argumente gegen das Betreuungsgeld.
[23.04.2012]
Haushaltsplan der Stadt Kelheim 2012.
[23.04.2012]
Haushalt aus Sicht der SPD-Fraktion.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Besucher: 767013
Heute: 8
Online: 0
 

WebsoziCMS 2,9.9 - 767013 -

  • SPD UB Kelheim
  • SPD Bayern
  • SPD.de

SPD Kelheim

  • Vorstand
  • Chronik
  • Sektionen
  • Spenden
  • Der KREISEL
 

 

Links

  • MdL Johanna Werner-Muggendorfer
  • MdB Florian Pronold
  • SPD Landesgruppe im Bundestag
  • SPD Landtagsfraktion
  • SPD Unterbezirk Kelheim
  • SPD Neustadt/Do
  • SPD Abensberg
  • SPD Saal/Do
  • SPD:vision
  • Stadt Kelheim
  • Landkreis Kelheim
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!
 

Wetter-Online

 

webcam in Kelheim

  • Webcams in Kelheim
 

News

30.12.2012 09:08 Der sozialdemokratisch-netzpolitische Jahresrückblick
Von Yannick Haan Man kann wohl sagen, dass in diesem Jahr die Netzpolitik innerhalb der SPD ihren Stellenwert gefunden hat. Gleich zu Beginn des Jahres hatten wir einer der überraschendsten Momente für alle Netzpolitiker: Mehr bei spd-netzpolitik.de

29.11.2012 11:27 Jugendorganisationen politischer Parteien lehnen Leistungsschutzrecht gemeinsam ab
Die Jugendorganisationen der politischen Parteien lehnen das geplante Leistungsschutzrecht geschlossen ab. In einer gemeinsamen Erklärung fordern Junge Union, Jusos, Grüne Jugend, Junge Liberale und Junge Piraten die Bundestagsfraktionen ihrer Mutterparteien auf, dem Gesetzentwurf, der heute Nacht im Bundestag behandelt wird, nicht zuzustimmen. Lesen Sie weiter bei netzpolitik.org

26.11.2012 13:57 Enquete-Kommission fordert Internet-Ausschuss
von Wolfgang Schulz, Sachverständiges Mitglied in der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft und Lars Klingbeil, MdB Die Internetenquete hat heute einstimmig die ?die schnellstmögliche Einrichtung eines Ausschusses Internet und digitale Gesellschaft? gefordert. Aufgegriffen hat die Kommission auch den SPD-Vorschlag, dass der neu einzurichtende Ausschuss die Online-Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger konsequent weiter nutzt und ausbaut.

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher: 767014
Heute: 9
Online: 1