Herzlich Willkommen!

Willkommen auf der Homepage des SPD-Unterbezirks Kelheim. Sie können sich hier über unsere Ortsvereine und Mandatsträger, unsere politischen Inhalte und Veranstaltungen informieren und uns kontaktieren, wenn Sie Wünsche oder Anregungen haben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Johanna Werner-Muggendorfer

 
 

Veranstaltungen SPD-Informationsabend "Flüchtlinge in Bayern"

Die SPD-Langquaid veranstaltete im Gasthof Huberbräu einen Informationsabend zum Thema „Flüchtlinge in Bayern“. Karin Prätori, eine Vertreterin der Bürger_innen-Initiative Asyl Regensburg, berichtete von ihren langjährigen Erfahrungen und ging auf Fragen der Besucher ein.

SPD-Ortsvorsitzende Kirsten Reiter erinnerte an den SPD-Beschluss in Berlin für einen humanitären Umgang mit Flüchtlingen vom 24. November. „Es liegt in unserer Verantwortung, Opfern von Diskriminierung und Gewalt wirksamen Schutz zu bieten,“ so Reiter. „Wir fordern daher eine wirksame Umsetzung des Menschenrechts auf Asyl und wollen durch die Veranstaltung die Sensibilität für das Thema fördern und gegen Vorurteile angehen“.

Veröffentlicht von SPD Langquaid am 21.12.2012

 

Allgemein Seehofer lästert sich ins Abseits

Nicht nur, dass er ständig seine Meinung wechselt, jetzt reitet er auch noch verbale Attacken gegen Parteifreunde. Offenbar sind ihm die positiven Umfragewerte zu Kopf gestiegen.

Veröffentlicht am 13.12.2012

 

Landespolitik Frei fließende Donau erhalten

Auch die SPD-Landtagsabgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer, deren Herz für eine freifließende Donau schlägt, beteiligte sich an der Demo in der Donauregion Deggendorf und Niederalteich.
Grund war die Donauschifffahrt des Ministerpräsidenten Horst Seehofer, der sich so vor Ort informierte. Die Demo geriet zu einem intensiven Bekenntnis der Menschen in der Region zwischen Straubing und Vilshofen für den Erhalt ihrer Heimat und der freifließenden Donau.

Veröffentlicht am 11.12.2012

 

Wahlen Das Ziel erreicht, niederbayerische SPD-Bundestagskandidaten stehen fest.

Bayern-SPD in Dingolfing zu Gast

Mit Florian Pronold MdB, Christian Flisek und Rita Hagl-Kehl sind drei niederbayerische SPD-Bundestagskandidaten unter den ersten 20 auf der bayerischen SPD-Landesliste zur Bundestagswahl 2013. Die SPD-Landesliste für die Bundestagswahl 2013 wurde bei der Landesvertreterversammlung in der Stadthalle in Dingolfing am Samstag von den Delegierten aus ganz Bayern gewählt.
Damit haben wir unser Maximal-Ziel erreicht, wenn möglich drei Bundestagsmandate für Niederbayern über die Liste abzusichern, erklärte der SPD-Bezirksvizechef und SPD-Landesvorstandsmitglied Christian Flisek aus Passau. Nachdem sich Rita Hagl-Kehl aus Deggendorf-Freyung in einer Kampfabstimmung um Platz 20 gegen Angelica Dullinger aus dem oberbayerischen Kochel am See klar durchsetzen konnte, stand das Ergebnis fest.

Veröffentlicht am 11.12.2012

 

Allgemein DLV-Präsident Prokop erhält Bundesverdienstkreuz

Besondere Ehre für Clemens Prokopp
Der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) erhielt Ende November 2012 in Landshut von Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.
Mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland wurde Clemens Prokopp für sein Wirken über mehr als zwei Jahrzehnte in Ehrenämtern, darunter im Nationalen Olympischen Komitee (NOK), dem Leichtathletik-Weltverband IAAF und dem Europaverband EAA, sowie für sein Engagement im Anti-Doping-Kampf gewürdigt.
Darüber hinaus hat sich der 55-Jährige Saaler in seiner Heimatregion Kelheim außerhalb des Sports sozial engagiert, sich unter anderem für die Verhütung von Jugendkriminalität und Suchtprävention eingesetzt.

MdL Johanna Werner-Muggendorfer (seit Jahren selbst Trägerin des Bundesverdienstkreuzes) gratulierte Prokopp und würdigte sein jahrelanges sportliches und soziales Engagement.

Veröffentlicht am 10.12.2012

 

Veranstaltungen Sozialistenhut 2012

Wohl behütet

Während der Sozialistengesetze galt der „Sozialistenhut“ als Erkennungszeichen und als Form von Protest. Seit 1985 vergibt auf Initiative von der bayerische SPD-Kreisverband Lindau jährlich den „Sozialistenhut“ an Sozialdemokraten, die sich um Gesellschaft und Partei verdient gemacht haben. Wolfgang Thierse hat einen. Christian Ude hat einen. Und jetzt hat Ulrich Maly, Nürnbergs OB, auch einen. Sein Engagement für eine solidarische Stadtgesellschaft, für eine interkulturelle Öffnung der Stadt und für Investitionen in Bildung trotz klammer Kassen zeichneten Maly aus, hieß es in der Laudatio der letztjährigen Preisträgerin Johanna Werner-Muggendorfer.
vorwärts 12/12
Verleihung des Sozialistenhut 2011

Veröffentlicht am 08.12.2012

 

Bundespolitik Merkel im Faktencheck

Kanzlerin Merkel sprach von der
„erfolgreichsten Bundesregierung seit der Wiedervereinigung“.

Die SPD-Fraktion hat ein Dossier zusammengestellt, das zu der Erkenntnis führt, dass
diese Bundesregierung die schlechteste seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland
ist. Das Dossier ist hier zu finden.

Hier finden sich die Vorschläge der SPD-Bundestagsfraktion, wie Deutschland gerecht reformiert werden muss und welche Weichen für die Zukunft zu stellen sind. Wir geben Antworten

Veröffentlicht am 05.12.2012

 

Bundespolitik SPD Rentenkonzept

Der SPD-Parteikonvent hat am 24. November mit grosser Mehrheit ein neues Rentenkonzept beschlossen.

Unser Rentensystem befindet sich seit Jahren unter dem Druck stagnierender Löhne, veränderter Erwerbsbiographien und deutlicher Leistungseinschränkungen. Das Risiko der Altersarmut wird deshalb in den nächsten Jahren ansteigen, wenn nicht rechtzeitig gegengesteuert wird. Ein sozialer Kurswechsel in der Rentenpolitik ist deshalb unabdingbar, damit auch künftige Generationen auskömmliche und armutsfeste Renten erhalten können.

Harald Unfried stellt die Kernforderungen der neuen SPD-Rentenpolitik im Überblick dar:

Veröffentlicht am 01.12.2012

 

Veranstaltungen Gegen Vergessen

Die Vergangenheit ist nie vergangen.
Deshalb erinnern wir an die nationalsozialistischen Verbrechen und das
Unrecht, das unter dem NS-Regime verübt wurde.

Die für den 30. November geplante Gedenkveranstaltung enfällt in diesem Jahr.

Veröffentlicht am 21.11.2012

 

Bundespolitik SPD Niederbayern reiht die Bundestagskandidaten

Foto: Delegierte aus dem Unterbezirk Kelheim mit der Stellv. Bezirksvorsitzenden Johanna Werner-Muggendorfer, Bundestagskandidat Harald Unfried und dem BayernSPD Vorsitzenden Florian Pronold

Für einen Regierungs- und Politikwechsel in Berlin

Auf dem Bezirksparteitag der niederbayerischen Sozialdemokraten am vergangenen Wochenende in Plattling wurde der SPD-Direktkandidat des Wahlkreises Landshut/Kelheim, Harald Unfried, von den Delegierten mit dem besten Stimmergebnis aller Kandidaten ausgestattet. Harald Unfried wurde mit 58 von 60 abgegebenen Stimmen auf Platz 3 der niederbayerischen Männerliste gewählt, die erneut vom SPD-Landesvorsitzenden Florian Pronold angeführt wird. Pronold wurde mit 85 Prozent der abgegebenen Stimmen als Listenführer bestätigt.

Für einen Regierungs- und Politikwechsel in Berlin berücksichtigt die SPD im Sinne der Chancengleichheit, im Gegensatz zur CSU, auch die Frauen. Erstmals steigt die 25- jährige Studentin Johanna Uekermann für den Bundeswahlkreis Straubing- Bogen/Regen in den Ring, um ein Bundestagsmandat für die Region zu holen.

Veröffentlicht am 19.11.2012

 

Bundespolitik GUTE RENTEN SIND MÖGLICH!

Ein stabiles Rentenniveau, flexible Übergänge in den Ruhestand, kein Abrutschen in die Grundsicherung nach einem langen Arbeitsleben, bessere Betriebsrenten. Und: Insgesamt höhere Renten durch höhere Löhne. Das sind die SPD-Vorschläge, die auf dem Parteikonvent Ende November beraten werden. Das einzige Angebot der Koalition sind lediglich 25 Cent mehr pro Arbeitsjahr – und das nur für wenige.

Veröffentlicht von SPD OV Kelheim am 16.11.2012

 

Veranstaltungen Rente und Sozialpolitik

SPD will Lebensstandard im Alter sichern
Experten schlagen Alarm: Die Rentner im Landkreis bekommen immer weniger Rente

Die zahlreichen Besucher bei der SPD Veranstaltung „Rente und Sozialpolitik“ bestätigten dem SPD Ortsvorsitzenden Thomas Schug, dass in diesem Politikbereich großer Handlungsbedarf besteht. Der SPD Vorsitzende zeigte sich erfreut, dass viele Vertreter von Sozialverbänden und Gewerkschaften zu der Veranstaltung gekommen waren und betonte die große Übereinstimmung zwischen den Rentenkonzepten der SPD und des DGB. Ziel muss es sein, so Thomas Schug, das Rentenniveau in den kommenden Jahrzehnten zu erhalten. Dafür werde eine SPD geführte Bundesregierung sorgen. „Das haben sich die Arbeitnehmer in Deutschland verdient“, meinte der SPD Ortsvorsitzende.

Veröffentlicht am 13.11.2012

 

Ortsverein SPD besucht Seniorenwohnheim

Die Diskussion über den demographischen Wandel und die Situation der "Älteren" bei uns im Landkreis beschäftigt die SPD-Ortsvereine im Landkreis Kelheim schon länger. Deshalb nahm die Kreisvorsitzende und Abgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer den Vorschlag des SPD-Ortsvereins Rohr gerne auf und besuchte das Azurit-Pflege-Wohnheim in Rohr.

Veröffentlicht von SPD Rohr i. NB am 09.11.2012

 

Bundespolitik Bundestagskandidat Harald Unfried

SPD- Bundestagskandidat Harald Unfried:
„Wir müssen die Finanzmärkte bändigen und die soziale Balance in diesem Land wiederherstellen“

Wie berichtet wurde der Landshuter Harald Unfried (48) erneut zum Bundestagskandidat der SPD für den Wahlkreis Landshut- Kelheim gekürt. Harald Unfried ist Diplom- Verwaltungswirt bei der Deutschen Rentenversicherung. Er setzt seine Schwerpunkte auf die Themen Arbeit und Soziales. Vor allem in der Rentenpolitik will sich Unfried für weitreichende Verbesserungen einsetzen.

In seiner Vorstellungsrede präsentiert der SPD- Bundestagskandidat die Alternativen der SPD.

Veröffentlicht am 08.11.2012

 

Wahlen Harald Unfried als Bundestagskandidat nominiert

SPD- Vertreter aus dem Unterbezirk Kelheim gratulieren und sichern Unterstützung zu

Veröffentlicht von SPD Rohr i. NB am 27.10.2012

 

Weitere Artikel

[22.10.2012]
99,7 Prozent für Christian Ude - SPD-Delegierte aus Landshut und Kelheim.
[17.10.2012]
Kinderbetreuung in Bayern.
[15.10.2012]
Absurde Wahlkampftaktik auf Kosten der Bürger.
[11.10.2012]
BÜRGER-DIALOG.
[26.09.2012]
Unterbezirk-Vorstand neu gewählt.
[21.09.2012]
SPD fordert Information zu Wasserbaumaßnahmen.
[20.09.2012]
Gedenkmünze "Burg Trausnitz".
[14.09.2012]
Gute Rente nur mit Guter Arbeit.
[04.09.2012]
Ude am Gillamoos 2012.
[24.08.2012]
Merkels Chaos-Truppe ist zurück.
 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 2,9.9 - 202584 -

  • SPD
  • SPD Bayern
  • SPD Niederbayern
  • Ortsvereine UB

 

Gemeinschaftsschule

 


120 Jahre BayernSPD - Im Dienst von Freiheit und Demokratie

 

AK Labertal

 

 

Suchen

 

Aktuelles

  • Seehofer lästert sich ins Abseits.
  • Frei fließende Donau erhalten.
  • Das Ziel erreicht, niederbayerische SPD-Bundestagskandidaten stehen fest..
  • DLV-Präsident Prokop erhält Bundesverdienstkreuz.
  • Sozialistenhut 2012.